RSG Jahresfeier 2014

Am gestrigen Samstag (und Sonntag…) fand unsere diesjährige Jahresfeier statt. Im Unterschied zu den vergangen Jahren wurde diesesmal ein Termin im Oktober gewählt, näher am sportlichen Saison-Ende. Die Wahl hätte kaum besser ausfallen können: Als gegen 17:00 Uhr die ersten Gäste eintrafen, schien die Sonne bei über 20°C, so dass die ersten Gläser Sekt im T-Shirt vor dem Vereinsheim getrunken wurden.

_DSC0434

_DSC0441

Einige von uns sehen sich oft, fast täglich, oder mindestens wöchentlich beim Training, andere sieht man nur ein oder zweimal im Jahr, zur Mitgliederversammlung und natürlich zur Jahresfeier. Die vielen „Hallos“ haben also eine ganze Weile gedauert, so dass wir uns erst gegen 18:30 Uhr am üppigen Buffet bedient haben.

_DSC0446

Nach dem Essen hielt Günter eine kurze Rede, um Beiträge der verschiedenen Vereinssparten anzumoderieren. Zu Anfang ein kurzer Rückblick zur Blindensport-Abteilung 2014, die weiterhin sehr aktiv ist, und sogar Neuzugänge hatte: nicht nur in Form aktiver Sportler, sondern auch 2 neue Tandems, die durch Spenden der Kreissparkasse Böblingen und der RSG Triathlon Abteilung angeschafft werden konnten. Die Räder wurden bereits auf etlichen Ausfahrten  auf Herz und Nieren getestet und machen viel Freude!

_DSC0452

_DSC0440

Danach gab Torsten Völkel einen Überblick über das Jahr 2014 aus der Sicht der Triathlon-Abteilung. Das läßt sich hier in Kürze gar nicht wiedergeben, was die „Truppe“ alles geleistet hat ist wirklich grandios. Unzählige Teilnahmen an Wettbewerben, vom Cross-Lauf, Duathlon, Triathlons unterschiedlichster Distanzen, Läufe von 5 km bis hin zum Marathon. Die Gruppe wächst von Jahr zu Jahr. Noch mehr nehmen die Wettkampfteilnahmen zu. Darin steckt viel Freude am Training, an der Gemeinschaft und am Wettbewerb. Und es stehen nicht nur viele Teilnahmen, sondern auch viele Siege und Platzierungen in den jeweiligen Altersklassen auf dem Konto.

_DSC0453

_DSC0436

Auch oder besser gesagt gerade der Radsport war sehr erfolgreich! Marc Jurczyk nahm wieder an der Vereins-Jahresfeier teil und konnte die Hightlights aus seiner persönlichen Sicht schildern. Hierbei kann sicherlich die WM in Südkorea als ganz besonderer Höhepunkt gelten. Obwohl die Änderung im Reglement des Omnium für Marc eher ungünstig war, sodass er an die Leistung des Vorjahres diesmal leider nicht ganz anknüpfen konnte, erkämpfte Marc mit der Silber-Medaille im Madison einen großartigen WM-Abschluss. Die Atmosphäre muss unglaublich gewesen sein, das Stadion fasste mehr als 40.000 Zuschauer, die die Wettkämpfer anfeuerten, wie bei uns sonst nur beim Fußball.

_DSC0458

_DSC0461

Der krönenden Abschluss der Saison war dann die deutsche Meisterschaft auf der Bahn in Cottbus. 5 Medaillen hatte Marc dabei eingesammelt, 2 Gold-Medaillen, einmal Silber und zweimal Bronze. Also Erfolge in allen Disziplinen, in denen Marc gestartet war. Das ist eine unglaubliche Leistung. Für 2015 steht nun das Abitur auf dem Plan, und dann wird Marc aus der Jugend- in die Männer-Klasse wechseln. Damit werden die nächsten Monate und Jahre zunächst eine große Herausforderung, sowohl national als auch international. Wie die aktuellen EM-Siege der deutschen Bahn-Sprinter zeigen, sind die deutschen Sportler hier in der absoluten Weltspitze. Damit wird die kommende Zeit für Marc zum einen eine große Herausforderung aber auch eine äußerst interessante Zeit. Ganze sicher drücken wir ihm alle die Daumen und wünschen ihm viel Erfolg bei seinen nächsten Schritten!

_DSC0002 klein

Nach dem Rückblick auf das wirklich tolle Jahr 2014 für unseren Verein wurde das Nachtisch-Buffet eröffnet. Die vielen mitgebrachten Köstlichkeiten konnten absolut alle Ansprüche und Bäuche (er)füllen 🙂 . Mit vielen Gesprächen, fast jeder plauderte mit jedem und unserem Musikanten Robert Hutt wurde der Rest des Abends und der Nacht noch gemütlich und recht lang genutzt… Der harte Kern machte so gegen 3 Uhr am Morgen das Licht aus.

_DSC0447

_DSC0450

_DSC0439

_DSC0465

_DSC0438

The following two tabs change content below.

Herbert

RSG Mitglied, Radtreff Organisator und Website-Admin bei RSG-Böblingen
Schwabe in den Besten Jahren 🙂

Neueste Artikel von Herbert (alle ansehen)

Ein Gedanke zu „RSG Jahresfeier 2014

  1. Heilmar

    Einsehr unterhaltsamer Artikel über unser Fest, das macht Ihr wirklich gut! Vielen Dank
    Heilmar

Kommentare sind geschlossen.