Archiv für den Monat: Februar 2017

Jahreshauptversammlung 2017

in Kürze ist es wieder soweit, die Hauptversammlung 2017 steht an.

Alle RSG-ler sind herzlich eingeladen, eine zahlreiche Teilnahme wäre nett.

Eine kurze Rückmeldung an Thomas Zimmermann wäre gut, damit genügend Getränke besorgt werden können.

Trauer um Norbert Maiwald

Liebe RSG-Mitglieder,

Wir trauern um unseren Sportsfreund Norbert (Atze) Maiwald, der nach langer Krankheit, im Alter von 74 Jahren am 25.01.2017 gestorben ist.

Atze war ein Sportler, ein Allrounder. In jungen Jahren spielte er Fußball und Handball in höheren  Amateurklassen. Als er am 12.01.2001 in die RSG-Triathlonabteilung eintrat,  widmete er mehr Zeit dem Ausdauersport, Rennrad und Mountainbike. 

Atze hat sich auch im Verein ehrenamtlich stark engagiert. Er hat unser Vereinsheim über viele Jahre, bis zu seiner Erkrankung, technisch betreut.

Als man bei Ihm  die Krebserkrankung  feststellte, war er sportlich „fit wie ein Turnschuh“. Wir dachten und hofften alle,  das er den Krebs besiegt.  Aber es kam anders.

Er wird uns fehlen.

Wir RSGler bekunden eine tiefe Anteilnahme an seine Familie, seine Frau Siggi, seine Söhne Christian und Heiko mit Familien.

Auf Wunsch von Atze, wird die Beerdigung im engsten Familienkreis stattfinden. Er wird seine letzte Ruhe in Empfingen bei Horb in einem Friedwald finden. In diesem Umfeld ist er am liebsten mit seinem Mountainbike gefahren. Dort waren seine Lieblingsstrecken.

Noch einen letzten Gruß von Deinen RSGlern. Wir werden Dich in bester Erinnerung behalten.