Schlagwort-Archive: Ausflug

BSA mit 2 Tandems zum Projekt Steilkurve

Für uns war klar, dass wir mit Rädern zum Aktionstag „Steilkurve“ auf der Radrennbahn nach Öschelbronn fahren wollten. Es stellte sich nur die Frage, ob das Wetter mitmacht und mit welchen Rädern wir hin radeln wollen. Die Antwort war in dieser Woche zum Wetter strahlend stahlblau, zum Radtyp kam schnell eine Übereinkunft zustande und so starteten wir mit unseren Tandems in Richtung Öschelbronn. Wir, das waren nur die Piloten Waltraud, Christa, Dietmar und Frank – leider hatten alle unsere Fahrer etwas anderes vor -, bestückten 2 Tandems, zum einen mit Dietmar und Christa und zum anderen Frank und Waltraud. Losgefahren sind wir um ca. 11.30 Uhr vom Vereinsheim. Unser Weg führte durch Böblingen über die Hulb, Ehningen, Gärtringen, Oberjesingen, Kuppingen nach Herrenberg-Haslach, Sindlingen und zum Ziel Öschelbronn. Hier kamen wir um 13.00 Uhr an und mussten zuerst unseren Durst löschen, da, falls es jemanden an diesem Tag nicht aufgefallen war, die Sonne enorme Hitze ausstrahlte. Für Essen und Getränke war gesorgt, man konnte sich frei bedienen. So gestärkt begrüßten wir das mit uns befreundete Vereinsmitglied Gerd Dörich und beglückwünschten ihn zu seinem Projekt. Gerd hatte jedoch nur kurz Zeit, da er sofort wieder weiterradeln musste, weil die Schlange der Kinder nicht abbrach. So machten wir noch schnell ein Foto und nachdem wir uns alles angesehen hatten und es nun auch schon 16.00 Uhr war, begaben wir uns wieder auf den Rückweg. Im großen und ganzen fuhren wir denselben Weg zurück den wir gekommen waren. Am Vereinsheim angekommen räumten wir unsere Tandems auf und freuten uns auf die Dusche, die wir sehr genossen.

Fazit: Immer wieder gerne unterstützen wir das Projekt „Steilkurve“ und deshalb nehmen wir den Weg nach Öschelbronn gerne auf uns, insbesondere auch bei dieser Hitze, um dieses Projekt zu fördern, damit den behinderten Kindern die Möglichkeit  gegeben wird, die Grenzen ihrer Welt zu erweitern und für einige Momente ein Stück Freiheit gewinnen zu können..

Bilder von dieser und unseren anderen Touren findet Ihr unter diesem Link.

volle Distanz: 68.37 km
Gesamtanstieg: 695 m
Download

(auf den Link mit rechter Maustaste klicken, dann “Ziel herunterladen” auswählen, sonst wird die GPX Datei evtl. als Text im Brower angezeigt. Falls der Datei-Typ nicht als GPX angegeben wird, sollte die Datei mit der Endung .gpx ergänzt werden).