Schlagwort-Archive: Nurfringen

Erste Touren der BSA Saison

Das Wetter passte, die Piloten und Fahrer waren heiß aufs Tandem- fahren und so starteten wir am 20.5.2014 zur ersten Tour der BSA. Doch bevor wir mit den Tandems nach der Winterpause loslegen konnten überprüften wir die Schaltung und die Bremsen auf deren Funktion. Alles oK, noch den Sattel eingestellt und schon waren wir auf dem Weg, die erste Tour am Dienstag abzuradeln. Diese führte uns vom BB-Zimmerschlag (Vereinsheim) über BB-Hulb, Ehningen, Rohrau, Nufringen, Gärtringen und zurück nach Ehningen, BB-Hulb zum Vereinsheim.  Die Tour war bewusst klein gehalten, damit sich unser Neuzugang Pilot Rüdiger an das Tandemfahren gewöhnen konnte. Denn auch er musste erkennen, dass das Fahren mit einem Tandem etwas anderes ist als mit einem Einzelrad. Und so hat es wieder allen Spaß gemacht.

volle Distanz: 31.73 km
Gesamtanstieg: 284 m
Download

(auf den Link mit rechter Maustaste klicken, dann „Ziel herunterladen“ auswählen, sonst wird die GPX Datei evtl. als Text im Brower angezeigt. Falls der Datei-Typ nicht als GPX angegeben wird, sollte die Datei mit der Endung .gpx ergänzt werden).

Am 23.5.2014 fand unsere erste Freitagstour statt. Wir waren froh, dass es überhaupt klappte, denn am Morgen sah es am Himmel noch nach Regen aus. Aber das Wetter machte sich über den Tag und so standen wir vor dem Vereinsheim zur Abfahrt bereit. Und immer wieder dieselbe Frage: Wohin geht‘s ? Diese wurde schnell mit den Worten „Weil der Stadt“ beantwortet. Start: Vereinsheim, BB-Hulb, Darmsheim, Dagersheim, Döffingen, Schafhausen, Weil der Stadt nach Merklingen, zurück über Weil der Stadt, Schafhausen, Dätzingen, Aidlingen, Ehningen, BB-Hulb zum Vereinsheim. Eine schöne Tour für den Anfang und die meiste Zeit eher eben. Doch auf dem Rückweg zwischen Dätzingen und Ehningen kann die wellig ansteigende Strecke ganz schön in die Beine gehen. Trotz des großen Verkehrs am Freitagsabend gab es abseits der Blechlawinen immer wieder Gelegenheit, sich im Fahrtwind vom Alltag auszuklinken.

volle Distanz: 50.67 km
Gesamtanstieg: 410 m
Download

(auf den Link mit rechter Maustaste klicken, dann „Ziel herunterladen“ auswählen, sonst wird die GPX Datei evtl. als Text im Brower angezeigt. Falls der Datei-Typ nicht als GPX angegeben wird, sollte die Datei mit der Endung .gpx ergänzt werden).

Kontakt-Formular