Am Samstag den 20.07.2013 fand das für behinderte Kinder ins Leben gerufene Projekt „Steilkurve“ statt. Das von Gerd Dörich angestoßene und organisierte P1010911Projekt soll das Interesse der behinderten Kinder für das Rad(Tandem)fahren wecken und Ängste vor dem eigenen Können abbauen. Es sind dort Kinder aufs Tandem gestiegen, die der Sache nicht so recht getraut haben und dann feststellten, dass es ihnen einen riesigen Spaß macht über die Bretter zu düsen. Dieses Projekt findet auf der Radrennbahn in Öschelbronn statt, also in einer kontrollierten Umgebung. Somit können  Eltern immer ein Auge auf ihre Schützlinge werfen und die Kinder selbst können darauf vertrauen, dass sie nicht durch Verkehr oder schlechte Wege gefährdet werden. Dies ist P1010926nicht nur eine einmalige Sache, sondern nur ein Aktionstag, um das Projekt „Steilkurve“ bekannt zu machen. Es soll ein Angebot für Gruppen sein, die auch außerhalb dieses Tages auf das Radfahren nicht verzichten möchten. Näheres hier zu auf der Homepage des Radsportvereins Öschelbronn. Die BSA unterstützt das Projekt Steilkurve und wünscht seinem Urheber und Organisator Gerd Dörich viel Freude und Erfolg mit diesem Projekt.

 

BSA unterstützt Gerd Dörich

The following two tabs change content below.
Pilot Frank

Pilot Frank

RSG Böblingen Blinden- und Sehbehinderten Abteilung
Pilot Frank

Neueste Artikel von Pilot Frank (alle ansehen)