P1120187

Auch wenn es nicht für den Sozialpreis 2013 reichte, war es trotzdem eine schöne Veranstaltung für uns! Für diese Auszeichnung, die alle zwei Jahre nun schon das siebte Mal verliehen wird, hatten wir, die Tandemsportgruppe für blinde und sehbehinderte Menschen der RSG Böblingen, unsere Abteilung vorgeschlagen. Waltraud, Frank, Christa, Wolfgang und ich waren an diesem Abend dort.

Diashow nach der Verleihung

Diashow nach der Verleihung

Die Anerkennungsveranstaltung für Bürgerengagement und Ehrenamt fand am 5. Dezember um 19.00 Uhr in der Aula am Murkenbach in Böblingen statt. Nach der Begrüßung durch den Ersten Bürgermeister Ulrich Schwarz nahm Oberbürgermeister Wolfgang Lützner die Verleihung vor. 23 Bewerber, darunter Einzelpersonen, Teams, Vereine und Unternehmen, waren für diesen Preis aufgestellt. Das Rennen machte Frau Kern von der Amsel-Kontaktgruppe sowie Frau Hörner, welche sich in ihrer Freizeit mit viel Einfühlungsvermögen um demenzkranke Menschen kümmert. Mit der Aktion „Weihnachtsstern“ wurde dieses Jahr zum ersten Mal in der Sparte „Unternehmen“ die Kreiszeitung Böblingen geehrt. Auch die 49 ehrenamtlichen Mitarbeiter- und Mitarbeiterinnen des Tafelladens waren vertreten und konnten einen Preis abräumen. Die restlichen Bewerber gingen „leer“ aus – aber was heißt „leer“ aus?

Murkenbach-Saal mit den Nominierten

Murkenbach-Saal

Ansprache des Ersten Bürgermeisters

Ulrich Schwarz

Verleihung der Sozialpreise durch den Oberbürgermeister

Wolfgang Lützner

 

 

 

 

 

Nach der Verleihung wurde eine Diashow präsentiert (auch wir waren mit vier aktionsreichen Bildern vertreten). Das Archivmaterial hatten die Bewerber zur Verfügung gestellt. Währenddessen wurde im Foyer ein köstliches Fingerfood-Buffet angeboten, bei dem für jeden Geschmack etwas dabei war. Gegen 20.45 Uhr kamen wir in den Genuss Musikkabarett vom Feinsten zu erleben! Die Sängerin Ines Martinez schaffte es auf Anhieb das Publikum mit ihren gesanglichen Darbietungen und ihrem Witz zu begeistern. Nach einer dreiviertel Stunde beendete sie ihren Auftritt mit einer Zugabe. Ein gelungener Abend, der dazu motivierte, sich in zwei Jahren wieder Gedanken zu machen; vielleicht in einer anderen Sparte des Ehrenamtes?

Lustige gesangliche Unterhaltung rundete den Abend ab

Ines Martinez

 

The following two tabs change content below.
Avatar

Diana

Avatar

Neueste Artikel von Diana (alle ansehen)