Auch dieses Jahr waren 2 Mitglieder der BSA auf Mallorca im Frühjahrstraining. Pilot Dietmar und Frank waren vom 26.4.2014 bis 10.5.2014 2 Wochen dort, 1 Woche in Alcudia und 1 Woche in Arenal. Am Anreisetag fand gerade das 312 Km Radrennen statt, deshalb gab es Probleme mit den Zimmern und der Ausgabe der Mieträder. Es klappte alles doch noch zur rechten Zeit und die Gruppe konnte um 13.30 Uhr zur ersten Einrollrunde nach Petra starten.

Da es bei uns nicht nur ums Kilometerfressen geht, wird immer wieder eine CCP (Cafe+Cigaretten-Pause) eingelegt. Dabei dürfen die Orangen in Petra wie auch die leckeren Kuchen oder süßen Stückchen in den Cafe´s nicht übergangen werden. So hat sich eine 2- bzw. eher eine 3-Stopp-Strategie durchgesetzt. Es wurden trotzdem Ziele wie Orient, Porto Cristo, Port Andratx, San Salvador und Puig Major erreicht.

Natürlich bestand der Urlaub nicht nur aus Radfahren. Es wurden auch 2 Pausentage mit Wandern gemacht. Der eine  führte die Wanderer auf den Puig de Maria und zu den Sehenswürdigkeiten von Pollenca. Die Wanderer bewegten sich am 2. Wandertag zwischen Deja und Port de Soller, die Hin- und Rückfahrt erfolgte mit dem Linienbus von Palma.

Das Wetter und das Essen waren fantastisch, aber ab und zu wurde auch außerhalb des Hotels geschlemmt. Den beiden Piloten hat es großen Spaß gemacht und sie freuen sich auf das nächste Jahr. Leider sind sie nun viel zu fit für die anderen BSA-Mitglieder, doch keiner der Beiden wird mit den Anderen ein Ausscheidungsrennen fahren. Und so freuen sich alle auf die neue Saison, mit vielen Kilometern und schönem Radfahrwetter. Bis bald, vielleicht sieht man sich mal unterwegs.

Tracks zu den Touren findet auf der Download-Seite.

The following two tabs change content below.
Pilot Frank

Pilot Frank

RSG Böblingen Blinden- und Sehbehinderten Abteilung
Pilot Frank

Neueste Artikel von Pilot Frank (alle ansehen)