Bevor das Jahr 2019 zu Ende geht, gibt es noch einen etwas verspäteten Bericht zum Tübinger Nikolauslauf.

Hier gingen 8 schnelle RSGler erfolgreich an den Start über den anspruchsvollen Halbmarathon mit etwas über 300hm. Schnellster RSGler war unser Michi Wieland, der sich in einer starken Zeit von 1:26:42 h den 2. Platz in der Altersklasse M55 holte und seiner erfolgreichen Saison noch ein Sahnehäubchen damit aufsetzte.Aber auch die anderen 7 RSGler legten schnelle Zeiten zurück, teils einzeln, teils als Zugläufer, teils paarweise als gemeinsamer Jahresabschluss.

Seht selbst die Zeiten im Detail:
Michael Wieland 1:26:42h AK M55 Platz 2
Michele Lupo 1:28:51h AK M35 Platz 34
Hansi Lang 1:33:14h AK M50 Platz 9
Andres Thaler 1:45:42h AK M30 Platz 113
Natalie Siebke 1:53:45h AK W50 Platz 19
Ralf Schmäding 1:53:48h AK M55 Platz 81
Claudi Kohler 1:54:39h AK W35 Platz 25
Gabi Bock 1:55:57h AK W45 Platz 22

Herzlichen Glückwunsch euch allen, wir freuen uns schon auf die spannende Saison in 2020!

The following two tabs change content below.