Trauer um Alfred Lebsanft

,

Die RSG Böblingen trauert um ihr langjähriges Mitglied Alfred Lebsanft.

Er wirkte von 1976 an aktiv im Verein mit und hat in dieser Zeit den Radsport in Böblingen entscheidend mitgeprägt. Bei Radrennen in und um Böblingen war er die treibende Kraft. Das Vereinsheim der RSG im Böblinger Zimmerschlag wurde unter seiner Anleitung gebaut.

Die RSG verliert einen Menschen, der sich durch sein gesamtes Wirken vorbildlich in den Dienst des Vereins gestellt hat. 

Wir danken ihm dafür!

Ein Leben mag vergehen, doch die Achtung vor diesem Menschen bleibt bestehen. Wir werden unseren Alfred nicht vergessen. 

Den Angehörigen gilt unsere aufrichte Anteilnahme 

Im Namen des Gesamtvereins,
Der Vorstand

The following two tabs change content below.

Herbert

RSG Mitglied, Radtreff Organisator und Website-Admin bei RSG-Böblingen
Schwabe in den Besten Jahren 🙂

Neueste Artikel von Herbert (alle ansehen)