Am 10.03.2019 starteten 10 RSG’ler die Saison mit viel Sturm und Regen beim Bienwald-Halb/Marathon in Kandel und lieferten top Zeiten.

So konnten wir einen Halbmarathon Rookie-Finish (Lisa), eine persönliche Bestzeit unter 3h beim Marathon (Michele), vier persönliche Bestzeiten beim Halbmarathon (Claudi, Sebastien, Hansi, Gabi) und einen Podestplatz (Michi W.) sowie weitere starke Finisherzeiten (Hacky, Simon, Ali) verzeichnen.

Zwar ist die Strecke schön flach und sorgt dafür gerne für Bestzeiten, der Sturm hat das ganze jedoch zu einer Herausforderung werden lassen, so musste beispielsweise der Marathon frühzeitig abgebrochen werden wegen 3 umgestürzter Bäume, nur gut, dass unser Michele schneller war.

Das Wintertraining hat sich somit bei allen bezahlt gemacht und lässt auf eine starke Saison hoffen, herzlichen Glückwunsch an alle Finisher.

Die einzelnen Zeiten hier noch im Detail

Marathon:

Michele Lupo, 2:56:20h AK M35 Platz 6, gesamt Platz 17

Halbmarathon:

Ali Yassine, 1:25:28h AK M45 Platz 6, gesamt m Platz 81
Michael Wieland, 1:26:51 h AK M55 Platz 3, gesamt m Platz 95
Hansi Lang, 1:28:44h AK M50 Platz 8, gesamt m Platz 123
Klaus Scheele, 1:38:23h AK M55 Platz 17, gesamt m Platz 283
Gabi Frauenholz, 1:40:41h AK W35 Platz 7, gesamt w Platz 34
Sebastien Panaget, 1:43:54h AK M Platz 115, gesamt m Platz 384
Claudi Kohler, 1:48:14h AK W35 Platz 19, gesamt w Platz 73
Simon Heintz, 2:09:00h AK M Platz 191, gesamt m Platz 829
Lisa Streckert, 2:09:37h AK W Platz 69, gesamt w Platz 246

The following two tabs change content below.
Avatar

Gabi