Die RSG hält auch in schweren Zeiten und bei Kontaktverbot zusammen! Ganz unter dem Motto „stay home“!

Wenn schon das Trainingslager auf Mallorca flach fällt, die gemeinsamen Schwimm-, Lauf- und Radeinheiten nicht stattfinden können und so auch das Beisammensein fehlt, dann werden wir eben kreativ. Zum Glück gibt es Internet, Youtube, Zwift und Co. Und so haben sich einige RSGler zur gemeinsamen virtuellen Radausfahrt bei Zwift verabredet um dort gemeinsam zu radeln, ein riesen Spaß irgendwie doch gemeinsam fahren zu können. Wenn es klappt, wird das während des Kontaktverbots wöchentlich stattfinden.

Jeder, der möchte und Zwift hat, ist herzlich eingeladen mitzuradeln. Tag und Uhrzeit werden noch festgelegt, voraussichtlich Dienstags, 18 Uhr. Chef Hacky ist natürlich vorne dabei und kämpft dabei um seine Position.

Für das Stabi-Training sorgt unser Trainer Herzlos Totti, der mit seiner TriAkademie und dem SVB Böblingen online Trainingsstunden anbietet, toll dass ihr uns Abwechslung nach Hause bringt und uns fit und motiviert haltet, vor allem da die meisten Wettkämpfe aktuell abgesagt werden.

The following two tabs change content below.
Avatar

Gabi

Avatar

Neueste Artikel von Gabi (alle ansehen)