2 Wintermonate mit 3 Challenges haben die RSGler im Lockdown gemeistert und die Motivation auch weiter hoch gehalten. Dank der tollen Idee von unserer Gabi Bock wurde so vor allem an unseren Stabi-Fähigkeiten gefeilt.

Challenge 1 im Januar war ein 15min. Workout. In diesen 15min. musste man so viele Runden wie möglich bestehend aus je 10 Liegestütz, 15 Kniebeugen, 10 Burpees, 10 Ausfallschritten, 15 Situps bewältigen.Es gab zwei Wertungen, wer die meisten Runden in 15min. und wer die meisten Runden gesamt im Januar schafft. Nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Hacky, Vera und Gabi F. gewann Gabi F. beide Wertungen mit 1. 7 Runden und 4 Burpees und 2. 178 Runden gesamt.

Die 2. Challenge lieferte Marcus Richardson, in dem er aufrief alle 80 Zwift Runden zu radeln und es gibt verdammt lange und bergige Strecken. Hier lieferte Jan ab und hat als erstes vom 01.01.2021 bis 20.02.2021 alle Strecken absolviert. In Summe waren das 2564,5km mit 37683hm in einer Zeit von 97:44:28h. 

Die 3. Challenge im Februar hieß Planken, hier hatte auch wieder Gabi B. die Initiative ergriffen. Kontinuierlich die Zeit steigern und am 28.02.2021 volle 5min. zu planken. Hier haben 17 fleißige RSGler bis zum Ende durchgehalten und manch einer sicher auch länger als die 5min.

Mal sehen, was wir uns als nächstes einfallen lassen.

The following two tabs change content below.

Gabi

Neueste Artikel von Gabi (alle ansehen)