Am 01.08.2021 fand zur Freude unserer Athleten Sonja, Gabi B. und David der Frankfurt City-Triathlon statt. Alle drei waren froh wieder Wettkampfluft zu schnuppern, hatten viel Spaß und schnelle Zeiten. Da schien das ewig aufgesparte Adrenalin einen starken Schub zu geben.

David Castander startete auf der Mitteldistanz über 2km schwimmen, 80km Rad und 20km Laufen. Er legte die drei Disziplinen in 39min./2:07:43h/1:38:17h zurück und landete in gesamt 4:32h auf dem AK Platz 46.

Sonja Katzer absolvierte die olympische Distanz, hier bestehend aus 1,5km schwimmen 45km Rad und 10km Laufen. Nachdem sie bereits in Mühlacker schnelle Zeiten hatte, zündete sie hier nochmal den Turbo 25:24min./1:12:33h/48:07min. In der Gesamtzeit von 2:33h belegte sie am Ende Platz 4 in ihrer AK und war 11. unter allen Frauen.

Gabi Bock ging auf der Sprintdistanz an den Start. Hier mussten 750m geschwommen, 28km geradelt und 5km gelaufen werden. Auch Gabi zündete nach der langen Wettkampf-Pause direkt den Turbo. Ihre Zeiten: 16:01min./48:55min./24:57min. Mit der Gesamtzeit von 1:36h gelang Gabi als 5. Frau gesamt noch in ihrer AK der Sprung aufs Treppchen mit Platz 2.

Herzlichen Glückwunsch euch drei zu der starken Leistung!

The following two tabs change content below.

Gabi

Neueste Artikel von Gabi (alle ansehen)