Am 22.08.2021 fand einer der kultigsten Triathlons statt, der Allgäu Triathon, bekannt als KULT. Hier gingen 7 RSGler and Friends (Markus und Melanie Tafel) an den Start und bezwungen den Kalvarienberg und den Kuhsteig. Der KULT hat es in sich mit seinen Anstiegen sowohl auf dem Rad als auch zu Fuß. Nach einer Unwetter-Nacht hatten unsere Athleten aber am Wettkampftag Glück und das Wetter hielt und ließ alle RSGler erfolgreich und trocken ins Ziel kommen.

Claudi, Micha K. und Andres nahmen die Olympische Strecke in Angriff (1,5km swim, 42km bike, 10,5km run) und holten sich dabei auch gleich zwei Podestplätze in den Altersklassen bei einem Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Claudi und Micha.

Natalie, Michi W., Udo und Jens gingen auf die Classic Strecke (1,9km swim, 86km bike, 20km run), das bedeutet Kalvarienberg und Kuhsteig 2x bezwingen. Jens nahm den KULT als sein Triathlondebut und finishte hier erfolgreich den ersten Triathlon. Michi W. legte saustarke Zeiten zurück und landet mit Platz 4 in der AK nur ganz hauchdünn neben dem Podest.

Hier die Ergebnisse im einzelnen:

Olymp

Claudi Kohler AK Platz 2 in 3:07:32h (29:46min./1:34:25h/53:24min.)
Micha Klose AK Platz 1 in 3:07:12h (31:44min./1:29:31h/54:00min.)
Andres Thaler AK Platz 67 in 2:59:41h (30:56min./1:31:02h/48:20minn.)

Classic

Natalie Siebke AK Platz 6 in 6:34:06h (47:26min./3:23:55h/2:11:10h)
Michi Wieland AK Platz 4 in 5:04:14h (35:32min./2:48:05h/1:29:39h)
Udo Haberland AK Platz 45 in 5:39:47h (37:00min./3:08:44h/1:43:41h)
Jens Eisenhardt AK Platz 84 in 6:05:19h (38:24min./3:07:41h/2:06:01h)

Herzlichen Glückwunsch an alle, ihr habt den KULT gerockt!

The following two tabs change content below.

Gabi

Neueste Artikel von Gabi (alle ansehen)